Reparieren Sie Ihre DLL-Fehler mit einem Klick mit dem DLL-files.com Client

Reparieren Sie störrische DLL-Fehler blitzschnell mit diesem schnellen Download. Bereits 30 Millionen Anwender vertrauen auf DLL-files.com Client - er erfordert kein technisches Fachwissen und funktioniert mit jedem 32bit- oder 64bit-Betriebssystem, einschließlich Windows 10, 8.1, 8, 7, Windows Vista und Windows XP

Wie es funktioniert

Schnelle Hilfe bei DLL-Fehlern

Fehlende oder beschädigte DLL-Dateien führen oft zu großen Problemen, und sie manuell zu reparieren, kann Stunden an Nachforschungen und Mühe oder den Weg zum Computer-Reparaturdienst erfordern. Mit DLL-files.com Client lösen Sie das Problem sofort mit Hilfe eines vollautomatischen Reparaturvorgangs.

Mit nur einem Klick repariert

DLL-Dateien kann es in vielen verschiedenen Versionen, Programmen und Verzeichnissen auf Ihrem PC geben, und das bedeutet, dass es kompliziert werden kann, das Problem manuell zu lösen. DLL-files.com Client kümmert sich um alles von Anfang bis Ende, einschließlich der Suche nach einer kompatiblen Version der DLL, der Installation an der richtigen Stelle und der Registrierung, so dass alle Programme auf dem Computer wissen, wo sie darauf zugreifen können.

Rundum sorglos

Jeder DLL-files.com Client ist mit einer lebenslangen Lizenz verbunden, die Ihnen laufende Kundenunterstützung und Schutz und damit ein Rundum-Sorglos-Paket bietet. Gamern, Selbstständigen und anderen Power-Usern bietet DLL-files.com Client dauerhafte Entlastung bei DLL-Problemen - jetzt und in Zukunft.

Jeder Kauf des DLL-files.com Client ist mit einer 30tägigen Geld-zurück-Garantie verbunden, keine Begründung erforderlich! Sie können sich bei Ihrem Kauf also 100% sicher fühlen.

Einfach zu verwenden

  1. Client installieren
  2. Ihre eigene DLL-Datei suchen
  3. Automatisch reparieren

Und was tut es nun wirklich? Beschreibung der Funktionen:

Optimal passende DLL-Installation

Die Verwendung des DLL-files.com Client ist wirklich einfach: Das Programm ermittlet zunächst Ihre Systemumgebung, zum Beispiel welche Windows-Version Sie verwenden. Dann nimmt es Verbindung mit dem gewaltigen DLL-files.com-Archiv in der Cloud auf - über eine sichere Verbindung - und sucht eine kompatible Version der DLL für Ihr System heraus, typischerweise unter zahlreichen verfügbaren Versionen. Neben der Versionsnummer der Datei ist eine der wichtigsten Unterscheidungen die Architektur der DLL.

Die Unterscheidung nach Architektur

Dies ist ein umfangreiches Thema, aber in Kürze: es gibt zwei Varianten von PCs, 32bit und 64bit (auch gekennzeichnet als x86 bzw. x64). 32bit-PCs verwenden nur 32bit-Programme und DLL-Dateien, während 64bit sowohl 64bit- als auch 32bit-Programme und -Dateien verwenden kann. Die meisten Programm sind heute noch in 32bit geschrieben, aber 64bit wird gängiger, weil diese Computer leistungsstärker sind. Und doch werden auch moderne Programme oft noch als 32bit ausgelegt, um mit älteren PCs kompatibel zu sein. Es gibt sogar Programme, die 32bit- und 64bit-Dateien einsetzen. In diesen Fällen ist es empfehlenswert, sowohl 32bit- als auch 64bit-DLLs bereitzustellen, also wird der DLL-files.com Client beide Versionen der DLL heraussuchen und für die Installation auf Ihrem Gerät auswählen.

Intuitive Schnittstelle

Wenn eine kompatible Version gefunden wurde, wird mit der empfohlenen DLL-Dateiversion eine einfache Ein-Klick-Installation an der richtigen Stelle auf Ihrem PC angeboten. Der DLL-files.com Client wird die DLL außerdem in Ihrem System registrieren. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Programme sie finden können. Damit ist Ihr "fehlende DLL"-Problem gelöst.

Fortgeschrittene Funktionen

Wir sind uns bewusst, dass einige Benutzer lieber mehr Kontrolle über diesen Vorgang haben; hierzu gibt es die "Fortgeschrittene Ansicht". Hier können Sie unter den verschiedenen verfügbaren Versionen der DLL]] wählen, wenn Sie dies wünschen, und auch einen selbstdefinierten oder alternativen Installationspfad für die DLL festlegen. Dies kann auch für besonders problematische DLL-Fehler nützlich sein, bei der eine Standard-Installationsprozedur nicht ausreicht, um dafür zu sorgen, dass alle betroffenen Programme die DLL im System finden können. In solchen, seltenen Fällen muss die DLL möglicherweise direkt im Ausgangsverzeichnis der betroffenen Programme installiert werden. Aber keine Sorge, diese Fälle sind rar und sollte dieser Fall eintreten, können Sie von unserer technischen Kundenunterstützung direkt Hilfe bekommen und durch den Vorgang hindurchgeführt werden.

Backup und Rollback

Das alte Sprichwort "Wenn es nicht kaputt ist, dann repariere es auch nicht" gilt auch für DLL-Dateien. Wenn Sie also die falsche Datei installiert oder etwas getan haben, das nicht wie erwartet funktioniert, können Sie mit der Rollback-Funktion alles rückgängig machen, was Sie mit dem DLL-files.com Client getan haben.